#Massivemoscowmove – zum Abschied ein Candystorm

Abschied ist, wenn ansonsten dialektfreie Kollegen einen plötzlich „Spatzerl“ nennen. Wenn alle gucken, wer als erster weint. Wenn ein tapferer Video-Mann Abschiedsgrüße auf „Wind of Change“ zusammenschneidet. Und wenn sich Kollegen und Freunde bei Twitter unter einem gemeinsamen Hashtag versammeln. Ich würde mehr dazu bloggen, bin aber ausgelastet mit Rührung. Außerdem sprechen die Tweets eh für sich. Danke allen, die mitgemacht haben!


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.