Warum es in der Ukraine kein IKEA gibt

Der wirkliche Grund sind wahrscheinlich Korruption, mangelnde Rechtssicherheit und vielleicht auch der Blick nach Russland, wo IKEA allerlei Schikanen ausgesetzt ist.

Selbst wenn all das funktionierte, würde sich IKEA aber sicherlich drei- bis viermal überlegen, ob es wirklich in der Ukraine ein Geschäft eröffnet. Denn eines ist klar: Schilder, Logos, Werbung, das alles würde hier verpuffen, ohne dass es auch nur einer wahrnähme. 

Gefühlte 87 Prozent* des Landes sind bereits blau-gelb angemalt, angesprayt oder, wenn es Bäume sind, auch gerne beschleift. Das ist schön bunt, manchmal aber auch verwirrend, wenn man gar nicht so recht identifizieren kann, was da eigentlich gerade angemalt wurde.

*ein ungefährer Wert

Weiterlesen

Skin So Soft, oder: Nennt mich Avon-Lady

Was bleibt beim Aufbruch Richtung Moskau: Gummi-Reste, wenn man den Wohnzimmerteppich aufrollt. Fast auf der ganzen Größe bleibt die Rückseite des Teppichs am Laminat kleben. Zu viel, um es mit den Fingernägeln abzuknibbeln. Zu riskant, um es mit Wasser zu versuchen. Ob Fett hilft? Ja, Bodylotion bringt erste Erfolge – aber wie trägt man die jetzt auf so eine Fläche auf?

Zeit für einen kleinen Exkurs in die Geschichte der Körperpflege-Produkte.

Avon-Kosmetik wird traditionell zuhause verkauft, von adretten, freundlichen Avon-Beraterinnen. Alles sehr Fünfzigerjahre. Was vielleicht erklärt, warum ich das einzige Avon-Produkt meines Lebens erst mit 36 gekauft habe, auf einem Leuchtturm in Schottland. Denn da standen sie, neben Postkarten und Keksen: ein halbes Dutzend Fläschchen „Skin So Soft“. Direkt nach Nessie ist dieses Sprühzeugs der größte Mythos der Highlands: Ihm sagt man nach, das einzig wirksame Mittel gegen die fiesen einheimischen Mücken zu sein. 

avon skin so softDie Mythenbildung findet nicht nur in allerlei Foren statt (hier, hier und hier zum Beispiel). Selbst „The Scotsman“ berichtet über das angebliche Wundermittel von Avon und zitiert immerhin einen Sprecher der Royal Navy: „Es gehört zwar nicht zur offiziellen Austattung. Aber nichts funktioniert besser, und die Marinesoldaten kaufen es sich selbst.“ Und die, so der Scotsman, sind immerhin für die britischen Atomwaffen zuständig.

Auch bei uns hat das Zeug gewirkt – keine weiteren Mückenstiche. Das mag daran liegen, dass „Skin So Soft“ sich auf dem Geruchsspektrum irgendwo zwischen „Ömchen“ und „polnische Praline“ befindet – plausibel, dass Mücken sowas nicht mögen. Jedenfalls steht seitdem diese Sprühflasche im Bad. Das heißt, sie stand, bis zu der Nummer mit dem Teppich.

Drei Tage lang habe ich alle paar Stunden „Skin So Soft“ auf das Gummizeugs gesprüht. Dann das eingeweichte Gummi abgerubbelt. Dann wieder gesprüht. Dann gerubbelt. Und dabei die Bummsbirnen von Ikea für ihren Teppich verflucht. Aber immerhin: Es hat geklappt. Skin so soft, Gummi so weg.

Was für eine Erfindung: ein Kosmetikprodukt, das gegen Mücken und Klebegummi wirkt. Nennt mich Avon-Lady.

Weiterlesen

Blogstatistik 2013 – ihr sucht was?

Träge auf der Couch hängen und in der WordPress-Statistik rumtauchen – so ist das halt, zwischen den Jahren. Damit ihr auch was davon habt steht unten eine Auswahl der Dinge, die Menschen in Suchmaschinen eigegeben haben und damit hier im Blog gelandet sind.

WordPress listet diese Suchbegriffe nicht nur auf, es sortiert sie auch, danach, wie oft sie einen Suchenden auf kscheib.de geführt haben. Die schönsten, weil abwegigsten, stehen dabei am untersten Ende der Skala – jeder nur mit einer einzigen Suchanfrage. Wo ich ihn weiß, hab ich den Grund für den Treffer verlinkt.

Hintereinander gereiht taugen sie als moderne Lyrik – oder einfach als kleine Erinnerung daran, wie vielfältig das Leben so ist.

  • wie wird woolworth ausgesprochen
  • schweinefüsse exportieren
  • schmutzige gedanken
  • possesivpronomen übungen
  • sachen die man online lernen kann
  • ich möcjte chinesisch zeichen auf malen undd goggle mus s deutdch übersetzen
  • käsebrot gedicht
  • chinesen schlafen ikea
  • pferde längliches format
  • sex pflichttag ehe
  • eidechsen auf dem zürcher hauptbahnhof
  • clotted cream
  • 3te brustwarze
  • menschenfleisch suchma
  • tom buhrow kommunismus
  • unmögliche wortspiele
  • raufaserwerbung im hörfunk
  • geschichte über tischtennisbaelle
  • wie kan ich einen panda bär adoptieren
  • who played in sissi graf andrasy
  • Weiterlesen

    …oder schläfst Du schon?

    Schläfer bei Ikea
    Schläfer bei Ikea

    An ihm hier bin ich bei Ikea in Peking mehrfach vorbeigelaufen, in Zehn-Minuten-Abständen. Bis klar war, dass er da nicht einfach rumliegt und kurz die Augen geschlossen hat. Dieser Mann schläft. Während um ihn rum Menschen auf Matratzen rumdrücken und Notizen mit Ikea-Stiften auf Ikea-Zetteln machen.

    Schläfer beim Möbelschweden? „Ist hier ganz normal“, sagt ein Kunde, „die Verkäufer scheint das nicht zu stören.“ Genau wie die Dauersitzer in der Couch-Abteilung, die sich Bücher mitgebracht haben. Einer arbeitet gerade einen Aktenordner durch. Keiner, der ihn dabei stört.

    Bequeme Betten und Sofas in einem Gebäude, das im Sommer klimatisiert ist und im Winter geheizt. Ein plausibles Ausflugsziel. Mehr Bilder von solchen Schlaf-Ausflüglern hier bei Chinahush. Die Los Angeles Times hat mit einigen von ihnen gesprochen, den Text gibt es hier.

    Weiterlesen